Dr. Jessica Schneider

Praxis für Psychotherapie, Beratung & Coaching, Supervision

Man weiß nie, was daraus wird,
wenn die Dinge verändert werden.
Aber weiß man denn, was daraus wird,
wenn sie nicht verändert werden?

Elias Canetti 

 

Systemische Supervision 

unterstützt die professionelle Beobachtung und Reflexion der eigenen beruflichen Praxis.

Sie wird nicht mehr nur in klinischen und psychosozialen Kontexten, sondern zunehmend auch von Wirtschafts- und Nichtwirtschaftsunternehmen genutzt. 

In meiner Praxis biete ich Supervision für Einzelne, Gruppen und Teams an.

Themen können sowohl fallbezogene Fragen in der Arbeit mit Patienten, Klienten und Kunden sein, als auch der Umgang und die Kommunikation im (Leitungs-)Team selbst. 

 

Der systemische Ansatz ist hierfür in besonderer Weise geeignet, da er

* ein breites Spektrum von Methoden und Techniken beinhaltet
* immer an den Anliegen der supervidierten Systeme orientiert ist
* eine große Ziel- und Lösungsorientierung in Bezug auf die präsentierten Anliegen hat
* sowie Ressourcenorientierung und Wertschätzung als Grundhaltung versteht.

 

Ich bin von der LPPKJP Hessen als Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin anerkannt.
Nach Approbation können Sie somit Fortbildungspunkte bei mir erhalten.